Beruflicher Werdegang

1993 bis 1999 - Studium der Humanmedizin Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
November 1999 - Teilapprobation (Ärztin im Praktikum)
März 2000 - Promotion, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Innere Medizin)
Juni 2001 - Approbation als Ärztin
September 2014 - Facharztprüfung mit Anerkennung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin
 
 

Tätigkeit in Krankenhäusern als Weiterbildungsassistentin

Januar 2000 bis August 2012
- Innere Medizin, Kreiskrankenhaus Erding
- Anästhesie und operative Intensivmedizin, Klinikum Landshut
- Innere Medizin, Kreiskrankenhaus Wasserburg
- Innere Medizin, Klinik Dorfen
- Innere Medizin, Kreiskrankenhaus Erding
 

Tätigkeit in Praxen als Weiterbildungsassistentin

September 2012 bis August 2014
- Allgemeinmedizin, Praxis Dr. med. Ch. Heydner-Zarmer, Taufkirchen
- Allgemeinmedizin, Praxis Dr. med. F. Geiger, Dr. med. G. Geiger, Wörth
 
seit Januar 2015 - Praxis Dr. med. S. Heydner - angestellte Fachärztin für Allgemeinmedizin
 

Zusatzqualifikationen

Fachkunde Rettungsdienst (August 2001)
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (März 2007)
Psychosomatische Grundversorgung (September 2014)
Fortbildungszertifikate der Bayerischen Landesärztekammer
 

Mitgliedschaften

DEGAM (Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin)
JADE (Junge Allgemeinmedizin Deutschland)